1. Terminvereinbarung
2. Kennenlerntermine
3. Angebot/ Preise
4. Anfahrtskosten
5. Haustierbetreuung
6. Zahlungsbedienungen und Stornierungen
7. Datenschutz

 

1. Terminvereinbarung

Der Eingang Ihres Terminwunsches wird von Jeannine`s Hundebetreuung per E-Mail bestätigt (Terminbestätigung). Diese Bestätigung ist für beide Seiten verbindlich.
Eine Ausnahme bildet Erkrankungen der Teilnehmenden Person( hier ist ein Ersatztermin zu vereinbaren).


2. Kennenlerntermine

Eine Haustierbetreuung durch Jeannine`s Hundebetreuung finden erst nach einem Kennenlerntermin statt, findet ein solcher Termin nicht statt hat Jeannine`s Hundebetreuung das Recht, die Betreuung ohne Angaben von Gründen abzulehnen. Hat ein solcher Termin bereits stattgefunden, ist ein weiterer Kennenlerntermin bei einer erneuten Betreuung nicht notwendig, sofern keine neuen Tiere oder Gegebenheiten auftreten.

Kennenlerntermine dienen der Orientierung des Betreuers und dem Wohl des Tieres. Es ist wichtig, dass Ihr Haustier den Betreuer kennt.

 

3. Angebot/ Preise

Unsere Preise verstehen sich in Schweizer Franken und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuern.


4. Anfahrtskosten

Der Preis für die Km`s werden verrechnet bei Hol und Bringservice ab Buchs ZH und Zurück.
Für die eigene Anfahrt übernehmen wir keinerlei Anteil.


5.1 Vor jeder Haustierbetreuung findet ein Kennenlerntermin statt. Bei diesem muss das Tier anwesend sein. Dieser Termin ist kostenfrei und unverbindlich.


5.2 Der Tierhalter verpflichtet sich ausreichend Verpflegung vorrätig zu haben. Jeannine`s Hundebetreuung ist anderen falls berechtigt auf Kosten des Tierhalters notwendig nachzukaufen. Sollte dies der Fall sein, hat der Betreuer freie Wahl beim Produkt und muss nicht auf entsprechenden Marken jedoch auf Allergien des Tieres achten.


5.3 Die Erreichbarkeit des Tierhalters muss während der gesamten Betreuung gewährleistet sein. Telefonisch oder SMS. Bei erkennbaren Erkrankungen des Tieres oder Verhaltensauffälligkeit, wird der Besitzer kontaktiert. Sollte dieser nicht erreichbar sein, ist Jeannine`s Hundebetreuung im Zweifelsfall gestattet einen Tierarzt aufzusuchen. Die Kosten hierfür trägt alleine der Halter.


5.4 Der Tierhalter verpflichtet sich das sein Tier frei von Krankheiten und Parasiten sind, welche sich auf den Mensch und Tier übertragen könnten. Des weiteren verpflichtet sich der Tierhalter alle in der Region notwenigen Impfungen  getätigt zu haben.


5.5 Der Tierhalter verpflichtet sich, ausserdem den Betreuer über Zustand und Angewohnheiten von Tier und Umgebung zu informieren. Für nicht mitgeteilten Informationen wird keine Haftung übernommen. Zur Orientierung dient die Auftragserfassung.


5.6 Schäden welche durch das zu betreuenden Tier verursacht werden, bleiben in der Haftbarkeit des Tierbesitzer und werden durch diesen alleine getragen.


5.7 Jeannine`s Hundebetreuung verpflichtet sich nach bestem Gewissen zu versorgen.  Jeannin`s Hundebetreuung übernimmt keinerlei Haftung für Verletzungen des Tieres welche unter normalen Umständen(spazieren, spielen) entstehen könnten.

 

5.8 Für die Zeit der Betreuung zuhause erhält Jeannine`s Hundebetreuung einen Schlüssel für die Wohnung. Jeannine`s Hundebetreuung verpflichtet sich der Sorgfalt zu diesem Schlüssel und untersagt die Weitergabe an unbekannte. Unbekannten wird der Zutritt verweigert. Nach der Betreuung wird der Schlüssel retourniert, sofern es nicht um eine regelmässige Betreuung handelt. Jeannine`s Hundebetreuung übernimt keine Haftung für Verlust oder Diebstahlt de überreichten Schlüssels oder was er aufschliesst, verpflichtet sich jedoch umgehend den Besitzer zu informieren.


6. Zahlungsbedingungen und Stornierungen

Rechnungen von Jeannine`s Hundebetreuung werden nur gegen Vorkasse und in Bar angenommen. Bei längeren Aufträgen behalten wir uns das Recht vor Zwischenrechnung zu stellen und gegebenenfalls ein Depot zu verlangen.


Stornierungen einer gebuchten Dienstleistung sind spätestens  24 Stunden vorher anzugeben, anderen Falls werden 50% der gebuchten Leistung in Rechnung gestellt. Bis dahin geleistet Arbeit, werden zu 100% verrechnet.
Vorkassen sind nicht erstattungsfähig.


Bei Stornierungen einer Ferienbetreuung gelten folgende Fristen:

2 Wochen vor dem Termin  wird die Betreuung kostenfrei
1 Woche vor dem Termin   wird die Betreuung zu 50% in Rechnung gestellt.
2 Tage vor dem Termin  wird die Betreuung zu 100% in Rechnung gestellt.

Als Termin gilt: der vereinbarte erste Tag der Betreuung über die gesamte Dauer der gebuchten Betreuung.


7. Datenschutz

Die anlässlich der Dienstleistungserbringungen anfallenden Kundendaten werden lediglich für Interne Zwecks verwendet. Jeannine`s Hundebetreuung ist es untersagt Daten jeglicher Art weiter zu geben.

 

8. Es gilt Schweizer Recht.